Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Liebe VHS Interessierte, 

aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir leider die meisten Kurse, die wir für das Frühjahrssemester im Innenbereich geplant haben, absagen. Sollte Ihr Kurs davon betroffen sein, bekommen Sie von uns eine persönliche Benachrichtigung.  Wir planen hoffnungsvoll das Herbstsemester und nehmen ab Mitte Juni Anmeldungen entgegen.

Für Fragen stehen wir Ihnen telefonisch Montag bis Freitag jeweils von 9 - 12 Uhr,  Dienstag und Donnerstag zusätzlich von 16 - 18 Uhr oder per E-Mail info@vhs-tornesch-uetersen.de gerne zur Verfügung.

Unter "Programm" finden Sie eine Aufstellung unserer Online-Kurse. Hierfür können Sie sich gerne anmelden.

Über die weitere Entwicklung werden wir Sie hier auf unserer Homepage informieren.

Ihre VHS Tornesch-Uetersen

 

Das Programmheft für das neue Semester im Herbst ist in Arbeit. Sie finden es demnächst auf dieser Seite. Anmeldungen nehmen wir ab Mitte Juni entgegen.  Wir freuen uns auf Sie.

Ihre VHS Tornesch-Uetersen

 

 

 

 

Corona-Regeln 

Hier finden Sie unsere Corona-Regeln. Wir haben ein Hygienekonzept erstellt, mit dem wir Sie und uns durch diese Zeit führen. Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

 

 

 

Der bundesweite Semester-Schwerpunkt der Volkshochschulen ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE): BNE ist eine Antwort auf die drängenden globalen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht.

 

Kennen Sie schon das Streaming-Angebot VHS to huus?

Der Landesverband der Volkshochschulen hat ein Streaming-Angebot eingerichtet. Sie finden hier einige interessante Online Angebote des Landesverbandes der Volkshochschulen. Wenn Sie Interresse haben, folgen Sie gerne diesem Link  www.vhstohuus.de 

 

 

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

Veranstaltungskalender

Juni 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Freizeit und Hobby

Lese-Rechtschreibschwäche oder Legasthenie

Förderung für Kinder und Jugendliche

Die VHS Tornesch-Uetersen fördert Schülerinnen
und Schüler ab der 1. Klasse. Sie werden von den Therapeutinnen getestet und dann entsprechend ihres Leistungsstandes in Kleingruppen von 2-3 Kindern eingeteilt. Die Kurse teilen sich in Module auf, die in der Regel 20 Einheiten (60 Minuten) umfassen.

Mit Bewegung und Spaß werden mit den Kindern Rechtschreibstrategien erarbeitet. Dadurch haben die Kinder die Möglichkeit das Lesen und Schreiben in einem neuen Zusammenhang kennen zu lernen. Jugendliche lernen ihrem Lerntyp entsprechend Grammatik- und Rechtsschreibregeln richtig anzuwenden und selbständig weiterzuarbeiten. Dabei wird sich am Leistungsstand der SchülerInnen orientiert, um Erfolgserlebnisse zu vermitteln und Misserfolge zu vermeiden.

Wir fördern Rechtschreibung, Lesen, Wahrnehmung, Motorik, Konzentration. Wir bieten konzeptbezogene Eingangsdiagnostik, Gruppenzusammensetzung nach individuellem Leistungsstand, Transparenz der Förderung durch regelmäßige Elternkontakte, Fortlaufende Überprüfung der Leistungsentwicklung, Förderung durch qualifizierte Lerntherapeutinnen, Beratungsgespräche mit Eltern und Lehrern und Abschlussgespräch.

Weitere Informationen unter Tel. 04122/40 15 40.

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS