Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Film: Frau in Gold Mit einer Einführung


Zu diesem Kurs


Am 27. Januar findet der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts statt. Ebenfalls wird in Deutschland der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen. Zu diesem Anlass möchten wir Ihnen den Film "Frau in Gold" zeigen. Die Historikerin Annette Schlapkohl führt in das Thema ein.
Filminhalt: Nach dem Einmarsch der Nationalsozialisten 1938 in Wien berauben die Nazis der jüdischen Familie ihrer Kunstsammlung und vertreiben sie aus der Stadt. Die Tochter Maria Altmann wird in den USA ansässig. Gut 50 Jahre später beschließt sie, zurückzuholen, was rechtmäßig ihr gehört. Vor allem das wertvolle Gemälde "Goldene Adele" will sie wieder in den Besitz ihrer Familie bringen. Auf dem Jugendstil-Porträt ist ihre Tante Adele abgebildet, verewigt vom berühmten Maler Gustav Klimt. Die Wiener Behörden, die das Gemälde mittlerweile im Schloss Belvedere haben ausstellen lassen, geben das Nazi-Raubgut nicht so leicht her...

Bitte zahlen Sie die Gebühr im Burgkino. Sie beinhaltet ein Getränk.

Kursnr.: 191-0040
Kosten: 6,50 €


Termin(e)

So. 27.01.2019


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Marktstraße 24
25436 Uetersen
Uetersen, Burgkino

Dozent(en)

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen