Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung und Körpererfahrung

Seite 1 von 2

freie Plätze Workshop Autogenes Training und Meditation

( ab So., 2.10., 14.00 Uhr )

Wir wollen in diesem Workshop das Entspannungsverfahren "Autogenes Training" kennenlernen.
Durch die eigene Vorstellungskraft können Sie sich dabei in einen Zustand der Entspannung versetzen und so einen positiven Effekt auf Ihre Gesundheit erzielen. So kann das Autogene Training u.a. Einschlafprobleme lindern, helfen Stress abzubauen und zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe verhelfen. Abrunden werden wir die Übungen mit entspannenden Meditationen. Bitte bringen Sie eine Matte, ein kleines Kissen, eine Decke und ein Getränk mit.
Autogenes Training ist eine Methode der Selbstentspannung. Sie sind sicherlich bereit, täglich eine kurze Zeitspanne zu üben. Die Belohnung für diese kleine Mühe heißt: mehr innere Ruhe. Ihre Konzentrations- und Leistungsfähigkeit wird sich steigern. Schlafstörungen, Ängste und Stress werden abgebaut. Gönnen Sie sich etwas Schönes und Gesundes. Die Dozentin beantwortet Ihre Fragen und stellt die einzelnen Übungen vor: Vermittlung von formelhaften Vorsätzen, Affirmationen und die Umsetzung in das Autogene Training. Bringen Sie zwei Wolldecken (ersatzweise einen Schlafsack), eine dicke Matte aufgrund hartem Untergrund und zwei Kissen mit und ziehen Sie etwas Bequemes an. Bitte eine kleine Wasserflasche oder Saft zur Erfrischung mitbringen

freie Plätze Massage für den Hausgebrauch

( ab Sa., 5.11., 10.00 Uhr )

Die Teilnehmer/innen lernen die wohltuende Wirkung einer guten Massage kennen. Gezeigt werden einfache Massagegriffe und Techniken, besonders im Nacken- und Rückenbereich, die auch zu Hause angewandt werden können.
Bitte bequeme Kleidung, eine Wolldecke evtl. Gymnastikmatte, ein Handtuch und falls vorhanden Massageöl oder Lotion mitbringen.

auf Warteliste Entspannung für Körper und Seele

( ab Fr., 28.10., 19.15 Uhr )

Möchten Sie sich einfach einmal fallen lassen, Ruhe genießen und ganz bei sich sein? Vielleicht möchten Sie auch gemeinsam mit jemandem entspannen? Lassen Sie sich von beruhigenden Meditationen und wohltuenden Klängen tibetischer Klangschalen mit auf die Reise nehmen. Sie werden außerdem die wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode der Progressiven Muskelentspannung nach E. Jacobsen kennenlernen, die Ihnen durch An- und Entspannung einzelner Muskelpartien helfen kann, Verspannungen, Schlaflosigkeit, innere Unruhe u. a. durch Stress hervorgerufene Beschwerden entgegenzuwirken. Gönnen Sie sich Entspannung und lassen Sie Ihre Seele und Ihren Körper zur Ruhe kommen. Bitte eine Decke, warme Socken und ein kleines Kissen mitbringen.

auf Warteliste Yoga und Qi Gong

( ab Mo., 22.8., 19.15 Uhr )

Kräftigende Übungen und sanfte Bewegungsformen, verbunden mit einer vertieften Atempraxis, führen uns in unsere inneren Räume. Zu Bewusstheit im Hier und Jetzt, in unsere Mitte und in unsere Kraft. Jede Stunde wird durch eine geführte Entspannung abgerundet. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte bequeme Kleidung, eine Yogamatte, ein Getränk und eine Decke für die Entspannung mitbringen.

Anmeldung möglich Qi Gong am Morgen

( ab Di., 6.9., 9.00 Uhr )

Frisch in den Tag - Durch fließende Bewegungsabläufe den Körper auf sanfte Weise aktivieren und den Atem vertiefen. Neben einigen Aufwärmübungen steht im Zentrum der Stunde das Einüben eines kurzen Qi Gong Zyklus, der belebt, zentriert und positive Impulse für den Tag spendet. Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte und bequeme Sportkleidung mit.

Anmeldung möglich Beckenbodentraining für Frauen

( ab Do., 8.9., 9.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Frauen jeden Alters und ist ein Ganzkörpertraining mit besonderem Fokus auf die Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung der Muskulatur rund um den Beckenboden. Um fit, gesund und aufrecht durchs Leben zu gehen, braucht es ein starkes Muskelkorsett. In einem effektiven Training der Körpermitte wird die Wahrnehmung geschult und es werden wertvolle Alltagstipps gegeben, um die Körpermitte zu stärken. Der 1. Kurstag ist ein wertvoller Informationstag. Dieser beinhaltet u. a. die Einbindung der faszialen Beckenbodenstrukturen und den Kursaufbau und hat eine Dauer von 90 Minuten.

auf Warteliste Yoga und Qigong am Vormittag

( ab Di., 6.9., 10.00 Uhr )

Die fernöstlichen Übungen des QiGong und Yoga fördern unsere Beweglichkeit, bauen Stress ab und verbessern unsere Konzentrationsfähigkeit. Auf sanfte Weise vergrößern wir unseren Bewegungsspielraum, bauen Kraft auf und sorgen für einen tiefen, ruhigen Atemfluss. In der abschließenden Tiefenentspannung und Meditation finden wir zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe. Bitte eine Gymnastikmatte, eine leichte Decke, ein kleines Kissen und bequeme Sportkleidung (mit rutschfesten Socken) mitbringen.

auf Warteliste Entspannt und vital mit Kundalini Yoga

( ab Di., 6.9., 19.30 Uhr )

Yoga ist ein Geschenk an Ihren Körper und Ihre Seele. Sie erfahren Yoga in diesem Kurs in seiner ganzen Schönheit, Kraft und Magie. Bewegungs- und Atemübungen folgen den belebenden, dynamischen und Kraft spendenden Techniken des Kundalini Yoga und werden durch sehr sanfte, beruhigende und heilsame Entspannungselemente ergänzt. Gewinnen Sie durch Yoga innere und äußere Balance, Lebensfreude, Vitalität und ein strahlendes Aussehen. Bringen Sie bitte eine Matte, eine Decke und stilles Wasser mit.
Yoga ist ein Geschenk an Ihren Körper und Ihre Seele. Sie erfahren Yoga in diesem Kurs in seiner ganzen Schönheit, Kraft und Magie. Bewegungs- und Atemübungen folgen den belebenden, dynamischen und Kraft spendenden Techniken des Kundalini Yoga und werden durch sehr sanfte, beruhigende und heilsame Entspannungselemente ergänzt. Gewinnen Sie durch Yoga innere und äußere Balance, Lebensfreude, Vitalität und ein strahlendes Aussehen. Bringen Sie bitte eine Matte, eine Decke und stilles Wasser mit.

Seite 1 von 2

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS