Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Webinar: Lohn und Gehalt 1" (Nr. 2203-Z) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 17

freie Plätze Pflegebedürftigkeit- was nun?

( ab Do., 14.1., 19.00 Uhr )

Es kann von heute auf morgen passieren-Jeder kann durch Krankheit, Alter oder einen Unfall in die Lage kommen, dass wichtige Angelegenheiten im Leben durch nahestehende Familienangehörige, Freunde oder Nachbarn übernommen werden müssen.
Pflegebedürftigkeit stellt eine Familie dann vor enorme Herausforderungen. Die Betreuung erfordert viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Für pflegende Angehörige verändert sich das Zusammenleben und es ist dann wichtig, über mögliche Unterstützung und Leistungen aus der Pflegeversicherung informiert zu sein.

Der Pflegestützpunkt im Kreis Pinneberg beantwortet Ihnen folgende Fragen: Wie bekomme ich einen Pflegegrad? Welche Leistungen stehen mir aus der Pflegeversicherung zu? Welche Angebote stehen zu Verfügung um dann für Entlastung zu sorgen? Welche Rechte habe ich als pflegender Angehörige?

.

Anmeldung möglich Ehrenamtstreffen Sprachcafé

( ab Mi., 2.9., 19.30 Uhr )

Einmal im Monat treffen sich die Ehrenamtlichen des Sprachcafés zum fachlichen und persönlichen Austausch. Es werden zu diesen Terminen auch Fachvorträge gehalten.

gebührenfrei

Anmeldung möglich Kinoabend: Movies in the original

(Uetersen, ab Di., 22.9., 19.45 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem Burg Kino in Uetersen zeigen wir Ihnen Filme in den Originalsprachen Englisch, Spanisch und Französisch, vielfach mit deutschen Untertiteln. Sie finden jeden 4. Dienstag im Monat statt und sind inkl. einem Glas Prosecco oder Orangensaft.

22.09.20 Little Women OmU englisch
27.10.20 Dolor y Gloria OmU spanisch
24.11.20 Love Actually OmU englisch
26.01.21 Knives out OmU englisch

Bitte die Gebühr direkt am Kino zahlen, sie beinhaltet ein Getränk.

Anmeldung möglich Gespräche in der Partnerschaft

( ab Fr., 27.11., 16.00 Uhr )

Durch den Familienalltag bleibt oft nur wenig Zeit für die Partnerschaft. Intensive Gespräche finden selten statt und manchmal scheint das Paar mehr nebeneinander als miteinander zu leben. Ich möchte Ihnen eine Methode näher bringen, die es Ihnen ermöglicht, in der Partnerschaft neue Wege zu gehen und ein intensiveres Miteinander anzuregen. Sich besser zu verstehen und einfühlen zu können ist das erste Ziel dieser Gesprächsform. Die Fähigkeit zu reden und zuzuhören, entwickelt sich dabei von selbst weiter. Dieses Coaching besteht aus mindestens zwei Terminen, die individuell abgestimmt werden. Beim ersten Termin wird die Methode vorgestellt und Sie überlegen sich, ob Sie sich auf die Gesprächsform einlassen möchten. Wenn ja, gründen Sie Ihre eigene "ZWEI-PERSONEN-SELBSTHILFEGRUPPE". Nach vier Wochen treffen wir uns erneut, um zu besprechen, ob es Schwierigkeiten in der Umsetzung gab oder ob Sie schon ganz selbstverständlich mit der Gesprächsmethode umgehen. Bei Bedarf können weitere Termine vereinbart werden.
Jeden letzten Freitag im Monat treffen sich aktive Seniorinnen und Senioren, um Gespräche zu führen, Kontakte zu knüpfen, aktuelle Themen zu behandeln und vor allen Dingen nach Ihren Vorschlägen und Interessengebieten planen und gemeinsam etwas organisieren. Ihre Mitarbeit ist ausdrücklich erwünscht und wichtig! Wir freuen uns auf Sie! Alle zusätzlichen Aktivitäten werden privat organisiert.

Jahresgebühr

auf Warteliste Denk-mal!

( ab Do., 17.9., 10.00 Uhr )

Haben Sie keine Scheu, es geht hier nicht um Wissen und Können sondern darum geistig rege zu bleiben. Wir wollen mit Spaß gemeinsam und spielerisch im Austausch geistig aktiv bleiben. Stressfrei und mit viel Lachen erhalten bzw. erwerben Sie in einer Gruppe Gleichgesinnter Fähigkeiten wie z. B. Konzentration, Wahrnehmung, Logik, Kreativität, und Merken. Das hält geistig fit und jung! Dies ist keine Frage des Alters. Ihr Gehirn kann immer noch mehr als Sie möglicherweise annehmen! Gemeinsam werden wir mit verschiedenen Methoden unsere Denkleistung trainieren - spielerisch und mit viel Spaß und Lachen! Der anregende Austausch untereinander fördert zudem den Wortschatz, die Sprachfähigkeit sowie soziale Kontakte.

3,00 € sind an Materialkosten an den Dozenten zu errichten.

Keine Anmeldung möglich Erste Hilfe Kurs

( ab So., 23.8., 11.00 Uhr )

Für alle, die eine offiziell anerkannte Erste Hilfe Schulung benötigen.
Die Termine gelten als Einzeltermine.
Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an: info@ehtc-sh.de

freie Plätze UKW-Seefunkzeugnis (SRC)

( ab Fr., 15.1., 17.00 Uhr )

Kein Handy schafft im Notfall den lebenswichtigen Kontakt zu anderen Schiffen. Wichtige Wetter- und nautische Warnnachrichten sowie wirksame Hilfe im Seenotfall durch andere Schiffe bringt nur eine Funkanlage. Ein Funkbetriebszeugnis ist bei vorhandener Funkausrüstung zwingend vorgeschrieben. Jede Charteryacht auf See ist mit Funk ausgerüstet! Das beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis (Short Range Certificate - SRC) für die Teilnahme am UKW-Seefunk enthält einen englischen Prüfungsteil! Die Ausbildung erfolgt direkt an den Funkanlagen, die auch in der Prüfung verwendet werden. Kursunterlagen sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte bringen Sie eine Kopie des Personalausweises (beide Seiten) und ein Passbild zum Unterricht mit.
Teilnahmevoraussetzungen: Vollendetes 15. Lebensjahr, etwas englische Sprachkenntnisse.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Nils Finn, 040/784872.
Prüfung: monatlich 3x in Hamburg möglich.
Zusätzliche Kosten: Prüfungsgebühr: fällig 14 Tage vor der Prüfung, 81,- €

Dieser Kurs setzt die Kenntnisse des UKW-Seefunkzeugnisses (SRC) voraus. Auf den Binnenwasserstraßen Europas, also z.B. der Oberelbe, dem Rhein oder den Berliner Gewässern wird der europäische Binnenschifffahrtsfunk betrieben. Wenn sich auf einem Sportboot eine UKW-Sprechfunkanlage befindet, benötigt der Schiffsführer das UBI (UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtfunk) zum Bedienen und Beaufsichtigen der Schiffsfunkstelle. Das UBI gilt nicht auf See. Die Prüfung erfolgt nur in deutscher Sprache. Die Kursunterlagen sind in der Kursgebühr enthalten.

Zusätzliche Kosten: Prüfungsgebühr ca. 75 €

Anmeldung möglich Webinar: Finanzbuchführung 1

( ab Di., 10.11., 18.30 Uhr )

Finanzbuchführung 1 online Kurs als Live-Webinar mit Xpert Business-Zertifikat.
Dieses Kursmodul wird durch das Xpert Business LernNetz als Live-Webinare im jeweils aufgeführten Stundenumfang durchgeführt. Inklusive der Unterrichtsmaterialien in Papierformat und einem Techniktest.
Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Kursinhalte:
- Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht
- Aufzeichnungspflichten
- Gewinnermittlungsarten
- Aufbau und Inhalte einer Bilanz
- Inventurarten und -verfahren
- Führen und Aufbewahren von Büchern
- Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands- und Erfolgskonten mittels der in der Praxis gängigen DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04
- Trennung und Abschluss der Warenkonten
- Buchen der Umsatzsteuer
- Vorsteuer und Zahllast
- Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes
- Privatentnahmen
- unentgeltliche Wertabgaben und Privateinlagen
- Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben in Form von Geschenken
- Bewirtungskosten
- Reisekosten
- Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren
- Sachbezüge und geldwerte Vorteile
- betriebliche und private Steuern
- Buchen von Belegen
Kursumfang:
22 Unterrichtseinheiten als Webinar
Vorkenntnisse:
Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Prüfung & Zertifikat
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Abschlüsse
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung
- Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen
- Manager/in Rechnungswesen Lohn Controlling

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite:
www.xpert-business.eu
Lernzielkatalog
Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Kursmaterial
Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus; diese bekommen Sie von der Vhs nach Ihrer Anmeldung:
- Lehrbuch
- Übungsbuch mit Musterklausuren
- Buchungstrainer (Lernsoftware)¬¬
- Wissenstrainer (Lernsoftware)
Prüfung am 13.02.2021,
Techniktest vom 26.10.-9.11.20, von 08:30 - 20:30 Uhr
Nachholtermin 04.02.2021

Die Kosten für Lehrbücher sind in der Gebühr enthalten. Es kommen noch 70,00 € für die Prüfung hinzu.

Seite 1 von 17

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS