Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 12

Mode im Wandel der Zeit.
Mode konnte einengen, Mode konnte aber auch als etwas Befreiendes und Lustvolles erlebt werden. Wir haben Fragen gestellt und die Antworten sind in unsere Ausstellung eingeflossen. Wir fragten u.a. : Was war dein Lieblingskleidungsstück? Ab wann durften Frauen Hosen am Arbeitsplatz anziehen? Wann erlaubten die Eltern, dass die Haare kurz getragen werden durften? Wie unterschied sich die Sonntagskleidung von der Alltagskleidung? Gab es das früher überhaupt: Bummeln gehen (oder wie man heute sagt: Shoppen)?
Entstanden ist eine bunte, sehr persönliche Ausstellung zum Thema „Mode im Wandel der Zeit“ der über 12 Mitglieder zählenden VHS-Frauengeschichtswerkstatt.

gebührenfrei
In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten

Jeden letzten Freitag im Monat treffen sich aktive Seniorinnen und Senioren, um Gespräche zu führen, Kontakte zu knüpfen, aktuelle Themen zu behandeln und vor allen Dingen nach Ihren Vorschlägen und Interessengebieten planen und gemeinsam etwas organisieren. Ihre Mitarbeit ist ausdrücklich erwünscht und wichtig! Wir freuen uns auf Sie! Alle zusätzlichen Aktivitäten werden privat organisiert.

Jahresgebühr

Keine Anmeldung möglich Erste Hilfe Kurs

( ab So., 23.1., 11.00 Uhr )

Für alle, die eine offiziell anerkannte Erste Hilfe Schulung benötigen.
Die Termine gelten als Einzeltermine.
Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail an: info@ehtc-sh.de
Der Schutz der Insektenwelt gewinnt im Umweltschutz immer mehr an Bedeutung. Nur wer kennt denn die kleinen Krabbler wirklich und wer weiß sie einzuordnen, wer kennt ihre Lebensweise und was sie lieben und was nicht?

Seit meinem Studium haben mich für die Insekten interessiert und begeistert und im Laufe der Jahre habe ich unzählige faszinierende Fotos von Ihnen machen können. In meinen Vorträgen möchte ich Sie anhand dieser Fotos mitnehmen und Ihre Augen auf das Leben der unterschiedlichsten Insektenarten lenken. Folgen Sie mir auf der kleinen Reise durch die Welt der Insekten und Sie werden staunen was es dort zu entdecken gibt

Im erste Vortrag erläutere ich Ihnen die Systematik der Insekten, also welche Ordnungen, Familien und Arten es bei uns gibt und auch wie unterschiedlich die Insekten gebaut sind.

Der zweite Teil wird eine Exkursion in unsere nähere Umgebung sein. Hier können wir unsere heimischen Insektenarten beobachten und bestimmen. Was wir fangen lassen wir auch wieder unbeschadet frei. Den Termin vereinbaren wir im Ersten Teil.

Der dritte Teil soll sich mit den beobachteten Insekten befassen, dem Artenschutz und den Dingen, die wir tun können, um ihnen das Leben zu erleichtern. Hier bekommen Sie auch Tipps, wie man sinnvolle Insektenhotels bauen kann und welche Pflanzen im Garten hilfreich sind.

Lernen Sie eine unglaublich faszinierende Welt im Kleinen kennen, es lohnt sich und macht Spaß.

Eine Exkursion, Termin nach Absprache

Anmeldung möglich Die Vögel unserer Heimat

( ab Do., 16.6., 19.00 Uhr )

Unsere Vogelwelt zu beobachten macht Spaß. Kennen Sie unsere heimischen Singvögel, ihre Gesänge und ihre Nahrungs- und Nistgewohnheiten? An Nord- und Ostsee sehen Sie Gänse, Enten, Wat- und Seevögel. Können Sie sie unterscheiden und wissen sie woher sie kommen und welch lange Reisen sie oftmals hinter sich haben.
In meinem Vortrag möchte ich Sie anhand meiner eigenen Fotos auf eine kleine Reise mitnehmen und Ihnen von unseren gefiederten Freunden erzählen. Sie werden viele Vögel danach vielleicht mit anderen Augen sehen und staunen, welche Leistungen manche Vögel vollbringen

Dies ist ein 2-stündiger Vortrag, der Ihnen einen Einstieg in die Vogelbeobachtung geben soll und Sie werden erfahren wo Sie welche Vögel beobachten können und welche Hilfsmittel sie dazu benötigen.

Der zweite Teil wird eine Exkursion in den Nordwesten sein (Meldorfer Speicherkoog oder Eidersperrwerk und Katinger Watt) wo wir Seevögel direkt vor Ort beobachten, bestimmen und auch fotografieren können.
Diese biologische Führung soll den Zauber eines Hochmoores einfangen: blühendes Wollgras, Schlenken und Bulte und besondere Pflanzen wie der Sonnentau. Auf dieser Exkursion wird die hochmoortypische Pflanzenwelt vorgestellt, aber auch die ökologischen Zusammenhänge von Hochmoorwachstum und -abbau vor Ort gezeigt und erklärt. Wir werden eine längere Strecke wandern.

Treffpunkt: Parkplatz am Torfwerk, Himmelmoorchaussee 63, Ecke Moorweg, Quickborn

Die Liether Kalkgrube wird als Kleinod der Natur bezeichnet. Was steckt dahinter? Auf der Wanderung durch die Liether Kalkgrube sollen die blühenden Schönheiten wie Orchideen und Berg-Sandglöckchen erkundet werden. Unser Blick soll auch besonderen Tierarten gelten.

Anmeldung möglich Webinar Prüfung

( ab So., 3.7., 10.00 Uhr )

Wenn Sie sich entschiedenen haben, die Fortbildungsveranstaltung der Webinare Xpert Business mit einer Prüfung abzuschließen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Prüfung hier unter Aufsicht durchzuführen. Bitte bis zum 22.04.22 anmelden.

Nur in Zusammenhang mit den Xpert-Business-Webinaren zu belegen.

fast ausgebucht Integrationskurs Modul 4

( ab Mi., 17.8., 9.00 Uhr )

Deutsch für Anfänger, die 200 Stunden Spracherfahrung haben.

fast ausgebucht Integrationskurs Modul 5

( ab Mi., 21.9., 9.00 Uhr )

Deutsch für Anfänger, die 200 Stunden Spracherfahrung haben.

Seite 1 von 12

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS