Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 05.02.2021:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Integrationskurs Modul 3

( ab Fr., 5.2., 8.30 Uhr )

Deutsch für Anfänger, die 200 Stunden Spracherfahrung haben.
Yoga ist ein Geschenk an Ihren Körper und Ihre Seele. Sie erfahren Yoga in diesem Kurs in seiner ganzen Schönheit, Kraft und Magie. Bewegungs- und Atemübungen folgen den belebenden, dynamischen und Kraft spendenden Techniken des Kundalini Yoga und werden durch sehr sanfte, beruhigende und heilsame Entspannungselemente ergänzt. Gewinnen Sie durch Yoga innere und äußere Balance, Lebensfreude, Vitalität und ein strahlendes Aussehen. Bringen Sie bitte eine Matte, eine Decke und stilles Wasser mit. An schönen Sommerabenden besteht die Möglichkeit, den Unterricht unter freiem Himmel stattfinden zu lassen. Sie werden Breathwalk/Yoga-Walking und seine einzigartige Wirkung kennenlernen.

freie Plätze Feldenkrais am Morgen

( ab Fr., 5.2., 10.00 Uhr )

Chronische Muskelspannung macht uns auf ganzer Linie unbeweglich: körperlich, geistig und seelisch. In der von Moshé Feldenkrais entwickelten Methode lernen Sie, diesen Prozess umzukehren. In leicht auszuführenden Bewegungsabläufen lösen Sie alte Spannungs- und Bewegungsgewohnheiten. Sie entdecken dabei spielerisch neue Bewegungsmöglichkeiten. Wenn Sie so aus den alten Mustern herauskommen, werden Sie beweglicher, aufrechter in Ihrer Haltung und koordinierter in Ihrem Tun. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen können sich auf diese Weise lösen oder verbessern. Mit der Feldenkrais-Methode arbeiten Sie ganz individuell an Ihrer Entwicklung, so dass Alter, mögliche Krankheit oder Behinderung keine Teilnahmeeinschränkung bilden. Bitte mitbringen: Decke, warme und bequeme Kleidung.

freie Plätze Feldenkrais am Morgen

( ab Fr., 5.2., 11.30 Uhr )

Chronische Muskelspannung macht uns auf ganzer Linie unbeweglich: körperlich, geistig und seelisch. In der von Moshé Feldenkrais entwickelten Methode lernen Sie, diesen Prozess umzukehren. In leicht auszuführenden Bewegungsabläufen lösen Sie alte Spannungs- und Bewegungsgewohnheiten. Sie entdecken dabei spielerisch neue Bewegungsmöglichkeiten. Wenn Sie so aus den alten Mustern herauskommen, werden Sie beweglicher, aufrechter in Ihrer Haltung und koordinierter in Ihrem Tun. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen können sich auf diese Weise lösen oder verbessern. Mit der Feldenkrais-Methode arbeiten Sie ganz individuell an Ihrer Entwicklung, so dass Alter, mögliche Krankheit oder Behinderung keine Teilnahmeeinschränkung bilden. Bitte mitbringen: Decke, warme und bequeme Kleidung.

freie Plätze Stretch + Relax

( ab Fr., 5.2., 17.00 Uhr )

Nach einer ausreichenden Dehnungsphase werden verschiedene Entspannungstechniken vermittelt. Anwendbar für zu Hause und den Alltag. Bitte bringen Sie eine Matte, Handtuch, Decke, Socken und evtl. ein Getränk mit.

freie Plätze Wohlfühlgymnastik

( ab Fr., 5.2., 18.00 Uhr )

Allgemeine Mobilisationsgymnastik zur Steigerung des Bewegungswohlbefinden. Koordinativ und funktionell. Bitte bringen Sie eine Matte, Handtuch, Decke, Socken und evtl. ein Getränk mit.
In dieser Gruppe werden wir uns intensiver mit dem Exercise und den Choreografien beschäftigen. Das Training ist nur für Kinder geeignet, die mindestens 2 Jahre Ballettunterricht haben und sich gut konzentrieren können bzw. wollen. Dieser Kurs kann auch zusätzlich als zweites Wochentraining gebucht werden. Neue Kinder können aufgenommen werden, wenn die entsprechende Vorbildung vorhanden ist.
In der ersten Unterrichtsstunde informiert Sie der Dozent über geeignete Ballettschuhe.

freie Plätze Spitzentanz

( ab Fr., 5.2., 18.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an meine Schülerinnen als zusätzliches Angebot. Es können aber auch andere Schülerinnen teilnehmen, die mindestens 3 Jahre klassisches Ballett getanzt haben. Ein Vorgespräch ist unbedingt erforderlich (telefonisch oder am Infotag).
Das Tanzen auf Spitze erfordert viel Übung und Geduld und es braucht lange Zeit, bis Ergebnisse erzielt werden. Von daher werden viele vorbereitende Übungen ohne Spitzenschuhe ausgeführt. Bitte lassen Sie die Spitzenschuhe in einem Fachgeschäft anpassen und bestellen Sie nicht im Internet. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Die herkömmlichen Ballettschuhe müssen außerdem immer zum Unterricht mitgebracht werden.
Bitte mitbringen: Ballettkleidung, Ballettschuhe und Spitzenschuhe

Seite 1 von 1

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS