Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.09.2022:

Seite 1 von 1

freie Plätze Radtouren online planen - workshop

( ab Sa., 24.9., 9.30 Uhr )

Radtouren online planen mit Komoot
Während der Corona-Pandemie haben viele Menschen unsere schöne Umgebung und die
Freude am Radfahren entdeckt oder wiederentdeckt. Mithilfe von Landkarten oder Tipps
von Freundinnen und Freunden oder auch aus der Erinnerung findest du sicher einige
spannende Wege, doch nach einiger Zeit hast du bestimmt den Wunsch, neue Touren zu
entwerfen oder alte zu optimieren.
Egal ob du nur die ideale Pendelstrecke zwischen A und B suchst oder eine mehrtägige
Radreise planen möchtest, egal ob du auf verkehrsarmen Nebenwegen deine Umgebung
und neue Sehenswürdigkeiten erkunden oder mit dem Rennrad auf asphaltierten Wegen
deine nächste Trainingsrunde absolvieren möchtest – in dieser Schulung zeige ich dir
alles, was du für einen erfolgreichen Start mit dem Online-Routenplaner Komoot wissen
musst.
Hinweis: Für die Schulung solltest du ein eigenes Notebook mitbringen, denn wir werden uns auf die Browser-Variante beschränken. Damit du das Erlernte sofort umsetzen kannst, registrierst du dich
vorab kostenlos bei komoot.de

Mitglieder des ADFC zahlen 10,40 €.

freie Plätze Cognac, Armagnac & Co. - also Weinbrände...

(Uetersen, ab Sa., 24.9., 19.00 Uhr )

"Ausgangsmaterial" für diese Brände sind Weintrauben bzw. Weine. Gemeinsam ist diesen Spirituosen, dass sie mittels kupferner Brennblasen hergestellt werden. Die Besonderheiten der Weinbrände aufgrund unterschiedlicher regionaler Herkunft wollen wir beim Verkosten von sechs Destillaten erkunden, die in einem Cognac in Fassstärke gipfeln. Bitte bringen Sie ein verkostungsgeeignetes Glas (Nosing-Glas), ein Glas für Wasser und neutralisierendes Backwerk mit. Der Workshop ist auch für Teilnehmer/-innen aus Handel und Gastronomie interessant. Verbindliche Anmeldung bis: Montag, dem 19. September 2022.

Der Verkostungsbeitrag beträgt 15,00 € und ist in der Kursgebühr enthalten. Eine Rückerstattung im Falle einer Absage eine Woche oder kürzer vor dem Seminar ist nicht möglich.

Wir unterrichten seit 1996 die klassische "tango de salon" Tanzart. Wenige wissen, dass der Argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht. Eine natürliche Bewegung für jedes Alter geeignet. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, das richtige Atmen, das lockere Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freie Bandscheibe. Auf einer unterhaltsamen Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Paaranmeldungen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Bitte Tanzschuhe, oder auch bequeme Schuhe mitbringen. Für die Damen ist ein Absatzschuh (5 - 7 cm) vorteilhaft. Die Sohlen sollten Drehungen möglich machen, also relativ glatt sein. Weitere Informationen unter www.tangonido.eu.

Seite 1 von 1

Ein Film der VHS Tornesch-Uetersen

Kontakt

Volkshochschule Tornesch-Uetersen
Tornescher Hof 2/Bahnhofsplatz
25436 Tornesch

Tel.: 04122/ 40 15 40
Fax: 4122/ 40 15 41
E-Mail: info@vhs-tornesch-uetersen.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

VHS
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
VHS